Tag 3 - The Navigator's Log

The Navigator's Log

Auckland

Im Frühjahr 2010 begaben sich zwei verrückte Geocacher nach New Zealand. Sie suchten das Ferne - 18000 Kilometer von ihrer Heimat entfernt - und fanden atemberaubende Landschaften und 248 Caches. Die Reise führte sie in 23 Tagen rund 4000 Kilometer um die Nordinsel.

  • In AKL gelandet und Campervan geholt
  • Links fahren ist lustig, aber der Blinker ist rechts!
  • Sind ein bisschen Richtung Süden gefahren
  • (Nachdem wir feststellten, das auf dem Campingplatz den wir zuerst aufgesucht hatten, eine Standgebühr von 20 NZD fällig gewesen wäre)
  • Zwei Caches im Dunkeln probiert, leider nichts gefunden
  • Morgen haben wir sicher mehr Glück
  • Dafür: Toller Mond inklusive Sternenhimmel direkt neben einem Friedhof
  • Jetzt die erste Nacht im Auto - Schlimmer als in der 777 kanns nicht werden